Das Wegekreuz in Niep

Als Ziel eines ausgedehnten Spaziergangs oder einer Fahrradtour über den Grafschafter Rad- und Wanderweg bietet sich das Wegekreuz im Ortsteil Niep  an.  Es befindet sich am Benendensdyk direkt an der Ortsgrenze zu Krefeld. Auch hier lädt eine Bank zum Verweilen und Innezuhalten ein.

Dieses Wegekreuz wurde im November 2010 unter Federführung der Antoniusgilde von der damaligen Katholischen Kirchengemeinde St. Antonius Vluyn errichtet.

Das Kreuz war von 1977 an Kreuzbalken in der Notkirche St. Antonius und ist bis 2009 auch im Kirchenneubau der Antoniuskirche aufgestellt worden.

Nachdem dann ein neues Kreuz in der der Antoniuskirche errichtet wurde, fand der Kreuzbalken im Wegekreuz eine neue Bestimmung.

Die St. Antonius-Gilde lädt jährlich zur Andacht am Wegekreuz zum Fest der Kreuzerhöhung ein.